Banner der Website mathematik.de. Motiv: Überall ist Mathematik

Fünf Minuten Mathematik

 

Vom 12. 5. 2003 bis zum 25. 4. 2005 gab es unter dem Namen Fünf Minuten Mathematik in der „WELT“ eine regelmäßig jeweils am Montag erscheinende Kolumne zur Mathematik, sie wurde auch - beginnend mit dem 14. 9. 2003 - in der Sonntagsausgabe der „Berliner Morgenpost“ nachgedruckt.
Autor ist Professor Dr. Ehrhard Behrends von der FU Berlin, er ist auch der Verantwortliche für www.mathematik.de

Zu den meisten Artikeln wird es Ergänzungen geben: Mathematisches, Hintergründe usw.
Alle 100 Kolumnenbeiträge sind inzwischen überarbeitet worden und im Spätsommer 2006 im Vieweg Verlag als Buch erschienen.

Zum „Jahr der Mathematik 2008“ wurde die Kolumne fortgesetzt, diesmal schrieben 12 Autoren (jeweils für einen Monat). Die Beiträge sind auch auf der Internetseite zum „Jahr der Mathematik“ zu finden.


Aktuelle 5-Minuten-Mathematik-Kolumne

Mathematik und Realität
"Das Buch der Natur ist in der Sprache der Mathematik geschrieben'': So poetisch formulierte es Galileo Galilei vor fast vierhundert Jahren. Damit meinte er, dass man viele Aspekte der Wirklichkeit in Mathematik übersetzen kann.
mehr