Im Gedenken an Martin Eichler

Im Gedenken an Martin Eichler

Am 7. Oktober 1992 starb der deutsche Mathematiker Martin Maximilian Emil Eichler mit stolzen 80 Jahren. Er beschäftigte sich mit algebraischer Geometrie und der Zahlentheorie, insbesondere der Zahlentheorie der rationalen Quaternionenalgebren. Ebenfalls bewies er die Ramanujan-Petersson Vermutung für Modulformen…

Weiterlesen ...

„KlarText“-Sieger ausgezeichnet

„KlarText“-Sieger ausgezeichnet

Sieben junge Wissenschaftler freuten sich am 5. Oktober in Heidelberg über die Auszeichnung mit dem „KlarText“-Preis für verständliche Wissenschaft von der Klaus-Tschira Stiftung. Mit journalistischen Darstellungen ihrer Doktorarbeiten hatten sie sich unter 185 Einsendungen aus Biologie (2 Preise), Chemie, Informatik,…

Weiterlesen ...