Es war einmal der Schweizer Mathematiker...

Es war einmal der Schweizer Mathematiker...

Wir gedenken dem Schweizer Mathematiker Johann Heinrich Graf. Am 17.6.2018 findet sein 100. Todestag statt. Grafs Hauptinteresse galt den Gammafunktionen, sphärische Funktionen und Bessel-Funktionen. Im letzteren Gebiet ist das Graf-Addition-Theorem nach ihm benannt. Seine größte Inspirationsquelle fand er in seinem Me…

Weiterlesen ...

Abnormer Dreh

Der britische Mathematikkommunikator Matt Parker @standupmath äußerte einst den Verdacht, dass USB-Sticks vierdimensionale Objekte sind. Der Gedankengang lautete grob:  Stick passt so herum nicht in den Slot. Umdrehen. Passt wieder nicht. Wir drehen nochmal um. Passt manchmal. Mit dem Pfeil, der in einem Video vom…

Weiterlesen ...