Die DMV ernennt fortlaufend Mathemacher/innen. Wir freuen uns über Initiativbewerbungen von Ihnen.

 

Wer kann sich bewerben?

"Mathemacher/in" kann jeder werden, der sich in Beruf und Alltag für Mathematik einsetzt und sich mit Engagement und eigenen Ideen in ein großes Ganzes einbringen möchte.

Wozu verpflichtet man sich mit der Bewerbung?

Mit Ihrer Bewerbung registrieren Sie sich mit Ihrer Aktion als Mathemacher/in. Dies ist für Sie mit keinen weiteren Verpflichtungen oder Kosten verbunden. Sie geben uns aber mit der Anmeldung Ihr Einverständnis zur Darstellung des persönlichen Engagements auf dieser Website. Wir freuen uns, wenn Sie den Botschaftergedanken aufnehmen und für Mathematik werben.

Nach welchen Kriterien wird ausgewählt?

Mathemacher/in können alle werden, die sich mit ihren Ideen und Aktionen substanziell und nachhaltig für Mathematik engagieren und ihre Begeisterung weiter tragen wollen. Um Missbrauch zu vermeiden, behält sich das Redaktionsteam aber vor, jede Bewerbung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Was passiert mit meinen Daten?

Die Angaben zu Ihrer Person (Name und ggf. Foto) sowie Ihr Mathemacher/in-Profil (Beschreibung Ihres Engagements, Ihr Zitat und der Link zu Ihrer Homepage) werden über die Website veröffentlicht. Alle weiteren persönlichen Daten, wie Ihre Adresse, dienen ausschließlich der Erreichbarkeit durch das Redaktionsteam und werden weder veröffentlicht noch an Dritte weitergereicht.

Kann ich meine Anmeldung wieder zurücknehmen?

Sie können Ihre Bewerbung jederzeit problemlos zurückziehen. Hierzu senden Sie dem Redaktionsteam eine formlose Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit der Bitte um Löschung und Entfernung der Daten aus der Bewerberliste. Nach dem erfolgreichen Löschen erhalten Sie darüber eine Bestätigungsmail.