Tom Hales schließt seinen Computerbeweis ab

Tom Hales schließt seinen Computerbeweis ab

1998 bewies Tom Hales zusammen mit seinem Doktoranden Samuel Ferguson, dass Kugeln den dreidimensionalen Raum am dichtesten füllen, wenn man sie stapelt, wie Gemüsehändler es mit Orangen tun -- die neue Lage immer in die Lücken der Lage darunter.

Tom Hales/Wikipedia

Der Beweis beruhte auf einer Umformulierung des…

Weiterlesen ...

Appell von DFG, HRK und WR: Politik muss handeln

Am 19. Mai 2014 appellierten in Berlin die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und der Wissenschaftsrat (WR) an die Politik, die Zukunft des Wissenschaftssystems nicht aufs Spiel zu setzen. Die Präsidenten der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Professor Dr. Peter…

Weiterlesen ...

Software dokumentieren!

Es klingt fast wie ein Schildbürgerstreich: Wenn in der Mathematik (aber nicht nur dort) Forschungsergebnisse mithilfe von Software gewonnen werden und die Autoren ihre Ergebnisse publizieren möchten, dann machen es auch namhafte Fachpublikationen keineswegs zur Pflicht, dass die betreffende Software mit eingereicht…

Weiterlesen ...

Neues Modell für Weltraumdaten erstellt

Neues Modell für Weltraumdaten erstellt

Die Mathematik hat zahlreiche Anwendungsgebiete. Eines davon ist die Weltraumforschung; ein Beispiel: die großen und vielfältigen Daten(mengen), die im Zuge der nationalen und internationalen Weltraummissionen anfallen. Abgesehen von den hohen Kosten dieser Missionen teilen sie alle einen entscheidenden Nachteil: Sie…

Weiterlesen ...